Hochzeitsfotos auf Burg Wertheim

Der Kreis klein, aber fein.

Das Getting Ready ist einer der persönlichsten Momente vor jeder Hochzeit. Zeit, sich noch einmal zu sammeln und Kraft zu tanken für einen langen, aufregenden Hochzeitstag. Als Fotograf kann man auch hier spezielle Momente erhaschen, die vielleicht weniger für Großmutters Kaminsims, aber doch für das Brautpaar von ganz besonderer Bedeutung sein werden.

Stylingtechnisch dreht sich normalerweise alles um die Braut. Doch hier steht auch der Herr der Schöpfung im Vordergrund. Aftershave und Hemd. Die Mutter sieht am großen Tag des Sohnes noch einmal nach dem Rechten. Währenddessen wird auch Corinna hübsch gemacht. Wie wird Andreas reagieren? Wird ihn seine Braut bezaubern? Keine Frage, der innige Kuss nach dem Überreichen des Brautstraußes sagt alles. Die Trauung mit anschließendem Sektempfang findet im Rathaus Wertheim statt. Die Atmosphäre ist locker, fast gechillt.

Der Kreis klein, aber fein. Hoch hinaus geht es dann zum Paarshooting auf die Burg Wertheim. In luftiger Höhe entstehen melancholisch-glückliche Momente. Der Reigen des Brautpaares zwischen den alten Mauern ist eine Reminiszenz an vergangene Zeiten.

Fast scheint es, als ob die Schlossgeister den Atem anhalten und verzaubert in die unsichtbare Melodie der Liebe zwischen den beiden einstimmen. Ein doch recht kurzes, aber intensives Shooting neigt sich dem Ende zu. Die Essenz des Tages jedoch bleibt bestehen, sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß.

KAMERA

Nikon D4
Nikon D800

LOCATION:

:: Wertheim
Standesamt
Burg Wertheim

OBJEKTIVE:

70-200 mm 2.8
85 mm 1.4
24 mm 1.4

LICHT:

Sunbounce
SB 900
SB 700